Return to site

Neue Köpfe in der Politik: Andreas Steier gründet Nachwuchspolitiker-Gruppe im Bundestag

1. März 2018 / Pressemitteilung

Der direkt gewählte CDU-Abgeordnete für Trier und Trier-Saarburg hat gemeinsam mit Silvia Breher (Bundestagswahlkreis Cloppenburg-Vechta) und Stefan Rouenhoff (Bundestagswahlkreis Kleve) die Gruppe 17 gegründet – ein informelles Netzwerk neuer Bundestagsabgeordneter der Unionsparteien im Deutschen Bundestag. Was kurz nach der Bundestagswahl Ende September 2017 als WhatsApp-Gruppe startete, entwickelte sich zu einer losen Vereinigung motivierter Nachwuchspolitikerinnen und -politiker in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Gruppe13-Gruppe17

„Wenn du neu im Parlament bist, hilft es enorm, sich gegenseitig auszutauschen, neue Impulse in die Fraktionsarbeit einzubringen und gleichzeitig von den ‚Alten Hasen‘ zu lernen“, sagt Andreas Steier (46). Bei einem ersten Treffen mit 34 Mitgliedern des Deutschen Bundestages in dieser Woche in Berlin, würdigte Bundestagspräsident und CDU-Urgestein Dr. Wolfgang Schäuble die parlamentarischen Leistungen neuer Abgeordneter und stand im Anschluss für Fragen der neuen Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung.

Dabei bekamen Steier und Co. auch symbolisch den Staffelstab durch ehemalige Bundestagsnewcomer aus dem Jahr 2013 (Gruppe 13) überreicht.

Ansprechpartner für Medien

Philipp Gräfe

Mobil: +49 1520 288 38 23

Büro: +49 30 227 73239

andreas.steier.ma03@bundestag.de

Über Andreas Steier

Andreas Steier (46) ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt als direkt gewählter Abgeordneter die Interessen der Menschen in Trier und Trier-Saarburg. Seine Schwerpunkte sind Bildung, Forschung, Wirtschaft und Europa. Zudem ist er seit 2004 Mitglied des Kreistages Trier-Saarburg und seit 2016 Vorsitzender des MIT-Kreisverbandes Trier und Trier-Saarburg. Vor seinem Bundestagsmandat arbeitete der gelernte Maschinenbauer (Diplom-Ingenieur) als Entwickler von Sensortechnologien und ist Inhaber mehrerer Patente. Andreas Steier lebt mit seiner Familie in Pellingen.

Frische Informationen über meine politische Arbeit bequem als Newsletter erhalten:

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly